Beispiel meiner Betreuung

Während der Schwanger-schaft

Bereits in den ersten Wochen Ihrer Schwangerschaft lernen wir uns kennen, damit ich Sie optimal betreuen kann und Sie und Ihre Familie, Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen kennen lernen kann. Hierfür vereinbaren wir ein Kennenlerngespräch zwischen der 12. und 20. SSW.

Während der gesamten Schwangerschaft stehe ich Ihnen bei Fragen oder Beschwerden zur Seite. Vielleicht wünschen Sie auch die Vorsorge durch mich, dann sehen wir uns in der Schwangerschaft häufiger.

Die ersten Tage zuhause

Gerade in den ersten Tagen wird das bisherige Leben zunächst auf den Kopf gestellt... alles ist neu und Sie müssen sich erst in Ihre neue Rolle einfinden und das Erlebte verarbeiten.

Ich besuche Sie in den ersten Tagen in der Regel täglich

- wiege Ihr Kind

- kontrolliere die Abheilung des Bauchnabels

- gebe Tipps zum erfolgreichen Stillen

- kontrolliere die Rückbildung Ihrer Gebärmutter und möglicher Geburtsverletzungen und

- stehe bei allen Fragen und Sorgen zur Seite

Woche 2-3

Langsam ist Routine eingekehrt, so dass ich Sie meist nur noch 2-3x pro Woche besuche. Auch hierbei stehen immer Ihre Fragen und Bedürfnisse im Vordergrund.

Spätestens jetzt sollten Sie sich auch bereits für einen Rückbildungskurs anmelden.

 

5./6. Monat

Auch jetzt haben Sie noch Anspruch auf Hebammenhilfe, und ich besuche Sie gerne, wann immer Fragen auftauchen sollten. Oft treffen wir uns zu diesem Zeitpunkt, um das Abstillen bzw. allgemein die Beikost-Einführung bei Ihrem Kind und/oder allgemein Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes zu besprechen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hebamme Anja Gold